Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Das potenzsteigernde Mittel Orgazex

Mittel Orgazex

Das potenzsteigernde Mittel für Männer Orgazex ist eine neue wirksame und zuverlässige Behandlung für erektile Dysfunktion. Orgazex für Männer stellt eine beeinträchtigte erektile Funktion wieder her und bietet eine natürliche Reaktion auf Erregung.

Orgazex für Männer erhöht die Aktivität bei Männern. Der physiologische Wirkungsmechanismus von Orgazex für Männer impliziert eine Wirkung auf die Liebeszentren, gefolgt von einer angemessenen Reaktion auf die Stimulation des Penis, ausgedrückt durch die Durchblutung des Penis.

Die in Orgazex enthaltenen Heilkräuter wirken laut Lue auf der Ebene der Durchblutungssteigerung der Geschlechtsorgane normalisierend in Phase 3 und 4 mit. Dass der Einfluss der Kräuter erst in Phase 3 einsetzt, ist von Bedeutung, weil dadurch andere, unbeteiligte Mechanismen ausgeschlossen sind.

Zutaten: Orgazex enthält nur natürliche Bestandteile pflanzlichen Ursprungs: Chinesische Wolfsbeere, Tomatensamen, wilde Yamswurzelknollen, Süßholzwurzel, Ginsengwurzel, Ginkgo biloba-Blätter, Knoblauchknolle, rote Himbeere.

Pharmakologische Eigenschaften. Dieses Präparat pflanzlichen Ursprungs beeinflusst die zentralen Mechanismen der Erektionsregulation, wodurch eine Steigerung der Libido und Zufriedenheit mit dem Geschlechtsverkehr erreicht wird. Die Durchblutung der Genitalien wird verbessert und gleichzeitig die Blutgefäße erweitert.

Die Wirkung von Orgazex auf die Potenz ist laut Herstellerangaben auf die Kombination der einzelnen Inhaltsstoffe zurückzuführen. Durchführungen von kinetischen Beobachtungen sind demnach nicht möglich, da die einzelnen Komponenten nicht nachvollziehbar sind. Die Inhaltsstoffe kumulieren sich und sollen so für den gewünschten Effekt sorgen.

Indikationen zur Verwendung von Orgazex

Erektile Dysfunktion verschiedener Herkunft, erhöhte Lust bei Männern.

Gegenanzeigen. Das Produkt kann bei manchen Menschen zu Unverträglichkeiten führen. Wenn Sie unter hohem Blutdruck, ausgeprägter Arteriosklerose oder unkontrollierbaren Herzrhythmusstörungen leiden, sollten Sie das Produkt nicht einnehmen, da die männliche Aktivität selbst bei solchen Patienten ein potenzielles Risiko für Komplikationen birgt.

Für die optimale Wirkung sollte 1 Kapsel 60-90 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. In schweren Fällen von erektiler Dysfunktion kann die Dosis auf 2 Kapseln pro Tag erhöht werden. Patienten können jederzeit innerhalb von 48 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels einen Geschlechtsverkehr versuchen.

Ansicht 10 25 50 Es wurden 6 Einträge gefunden
Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt. Einkaufswagen

Wirkungsdauer von Orgazex bis zu 48 Stunden

Orgazeksa ist eine gut verträgliche Medikation. In laufenden klinischen Studien wurde bei den Probanden kein Therapieabbruch aufgrund unerwünschter Nebenwirkungen beobachtet. Orgazeksa verursacht weder Kopfschmerzen, noch Veränderung des Blutdrucks oder andere nachteilige Auswirkung auf das Sehvermögen oder das Farbempfinden.

Wechselwirkungen mit anderen Potenzmittel. Fälle von Inkompatibilität mit anderen Potenzmitteln werden nicht registriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert