Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Levaril Potenzmittel für Mann rezeptfrei

Levaril

Levaril Potenzmittel für Mann ist ein neues Medikament rezeptfrei zur Behandlung von ED, das Vardenafil in einer Menge von 20 mg als Wirkstoff enthält. Seine Eigenschaften sind identisch mit dem Medikament Levitra.

Wie Studien gezeigt haben, ähnelt die Wirkung von Levaril in vielerlei Hinsicht der Wirkung des weltberühmten Viagra und übertrifft sie manchmal sogar. Das Medikament ist in Tablettenform erhältlich und ist 8 Stunden lang gültig. Jeder, der Levaril (oder ein Generikum von Levaril) gewählt hat, erklärt, dass dieses Medikament eine hervorragende Möglichkeit ist, Impotenz vorzubeugen und zu behandeln.
 

Was ist der Unterschied zwischen Levaril und Levitra?

Die Leute fragen oft: „Was ist besser – Levaril oder Levitra als Generikum? In der Tat ist dies das gleiche Medikament, das von verschiedenen Herstellern freigegeben wurde. In beiden Fällen enthalten die Tabletten den Wirkstoff Vardenafil. Es hat sich als zuverlässiger und wirksamer Helfer bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion etabliert. Er wurde für die Verwendung von der Sekunde nach Viagra genehmigt. Vardenafil wirkt weicher und nachhaltiger. Darüber hinaus gibt es Hinweise, dass es bei milden Formen der vorzeitigen Ejakulation helfen kann.
 

Generisches Levitra (Vardenafil): eine kurze Geschichte

Vardenafil ist eine gemeinsame Entwicklung von drei pharmakologischen Unternehmen – Bayer Pharmaceuticals, GlaxoSmithKline und Schering-Plough. Seit 2005 hat GSK die Rechte zum Verkauf des Potenzmittels in den USA und in Italien eingelöst. Auf anderen internationalen Märkten vertreibt Vardenafil Bayer unter dem Namen Levitra. Das Medikament wurde von der FDA Amenikansky Agentur hoch geschätzt und wurde als Mittel gegen Impotenz zugelassen. Die Entwicklung von Vardenafil kostete einen schönen Cent. Daher waren die Kosten des Arzneimittels sehr hoch. Das war sein einziger Fehler.

Indische pharmakologische Pflanzen beschlossen, Levitra erschwinglicher zu machen. Nach Ablauf der Patentschutzfrist begannen sie, Vardenafil unter verschiedenen Namen herauszugeben. In Indien hergestellte Medikamente werden inzwischen als Generika bezeichnet. Sie haben alle Eigenschaften des Originals, sind aber viel billiger. Generisches Levitra ist in den über die Stadt verteilten Apotheken nicht erhältlich. Die Implementierung von Drogen beim Online-Shopping. Dadurch konnten die Kosten des Potenzmittels weiter gesenkt werden. In Bezug auf Effizienz und Sicherheit ist es absolut identisch mit dem Original.
 

Levaril generisches 20 mg

Eines der beliebtesten Generika von Levitra ist Levaril. Bewertungen zeigen, dass dieses Medikament sehr effektiv ist und schnell die Kontrolle über die Erektion wiedererlangt. In diesem Fall sind Nebenwirkungen äußerst selten. Wenn sie erscheinen, haben sie wenig Kraft. Daher wählen Männer für eine schnelle Wiederherstellung der Erektion immer häufiger Levaril. Das Medikament hat eine Dosierung von 20 mg, so dass es bei jeder Schwere der erektilen Dysfunktion angewendet werden kann.

 
 


 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.