Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Natürliche Potenzmittel Nahrungsergänzungsmittel

naturliche potenzmittel

Teilbare natürliche Potenzmittel – Tabletten mit einem Durchmesser von mehr als 9 mm, die ein oder zwei senkrechte Kerben aufweisen, wodurch Sie die Tablette in zwei oder vier Teile aufteilen und somit die Dosierung des Arzneimittels variieren können.

Natürliche Potenzmittel zerkleinert – Tabletten zur Zubereitung einer Lösung oder Suspension, die ein vorläufiges Zerkleinern erfordern.

Bedeckt und unbeschichtet – enthält spezielle Hilfsstoffe oder wird mit einer speziellen Technologie erhalten, mit der Sie die Geschwindigkeit oder den Ort der Freisetzung des Wirkstoffs programmieren können.

Überzogene Natürliche Potenzmittel-Tabletten aus einer oder mehreren Schichten von Hilfsstoffen natürlichen oder synthetischen Ursprungs, manchmal mit Zusatz von Stoffen, die einen Überzug aus Arzneimitteln oder Tensiden bilden. Je nach Zusammensetzung und Applikationsmethode werden Beschichtungen unterschieden: Beschichtet, Film, Pressen, abhängig von der Umgebung, in der sich die Beschichtung auflösen sollte).

Enterisch lösliche natürliche Potenzmittel magensaftresistente Tabletten – Tabletten, die im Magensaft stabil sind und den Wirkstoff oder die Substanzen im Darmsaft freisetzen. Es wird erhalten, indem die Tabletten mit einer magensaftresistenten Beschichtung überzogen werden oder indem Granulate und Partikel, die zuvor mit einer magensaftresistenten Beschichtung beschichtet wurden, gepresst werden, oder indem medizinische Substanzen in Mischung mit einem magensaftresistenten Füllstoff Durula gepresst werden.

Filmtabletten – natürliche Potenzmittel, die mit einer dünnen Filmhülle beschichtet sind und weniger als 10 Gew .-% der Tablette ausmachen. Filmüberzüge können in Wasser löslich sein aus Lösungen von natürlicher Cellulose, Polyethylenglykolen, Gelatine und Gummi arabicum und unlöslich in Wasser oder Lacken von einigen hochmolekularen Verbindungen.

Nahrungsergänzungsmittel mit veränderter Wirkstofffreisetzung – überzogene oder unbeschichtete Tabletten, die spezielle Hilfsstoffe enthalten oder mit einer speziellen Technologie hergestellt werden, mit der Sie die Geschwindigkeit oder den Ort der Freisetzung des Wirkstoffs programmieren können. Der Begriff wird verwendet, um Tabletten mit kontrollierter Freisetzung, Tabletten mit verzögerter Freisetzung, Tabletten mit verzögerter Freisetzung usw. zu bezeichnen. Der Begriff wird nicht verwendet, um Tabletten zu nennen, die als Depot-Tabletten, implantierbare Tabletten, Retardtabletten, Rapid-Retard-Tabletten bezeichnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.